Mein(e) Ansprechpartner/-in

Prof. Dr. Daniel Ittstein

Prof. Dr. Daniel Ittstein
Fakultaet 13
Raum: T 4.008
Adresse: 80636 München, Dachauer Str. 100a


Fakultät 13
Tel.: 089 1265-4347
Fax: 089 1265-4302

Fachgebiete / Schwerpunkte

Interkulturelles Management


  • Interkulturelle digitale Innovation und Geschäftsmodelle
  • Führung interkultureller (virtueller) Teams
  • Internationales Projektmanagement
  • Internationale Wirtschaftsbeziehungen
  • Asien / Afrika / Emerging Markets


Weitere Informationen

SPRECHSTUNDE:
Sprechstundenverzeichnis Fakultät 13 (Link)



KURZVITA


Daniel Jan Ittstein ist ein Kulturwissenschaftler & Ökonom, der sich seit Ende der 90er Jahre sowohl forschend als auch praktisch, aus einer Profit- wie auch Non-Profit Perspektive, im Rahmen von kleineren wie auch sehr großen Organisationen mit Managementfragen im Schnittfeld Interkulturalität, Digitalisierung und Entrepreneurship beschäftigt. Auf Basis seiner praktischen Managementerfahrung in Europa, Asien, Lateinamerika und den USA sind seine fachlichen Schwerpunkte: interkulturelle & digitale Innovation / Geschäftsmodelle, internationales Projektmanagement, Interkulturelles Management, Führung von internationalen (virtuellen) Teams. Sein regionaler Schwerpunkt ist Asien.


Ausgewählte Stationen dieser Entwicklung waren:


  • Aufbau einer deutsch-indischen IT-Sourcing-Plattform für das Fraunhofer Institut
  • Aufbau eines FinTech Startup - heute Teil der Hubert Burda Media Gruppe
  • Gründung und Leitung einer gemeinnützigen NGO zur Förderung des interkulturellen Dialogs am Institut für Auslandsbeziehungen (Auswärtiges Amt)
  • Für einen der größten globalen Finanzdienstleister - die Allianz Gruppe:
    • Aufbau einer Bank in Indien
    • Durchführung eines großen internationalen Mergers (28+ Länder)
    • Aufbau einer globalen Einkaufsabteilung (70+ Länder)
    • Etablierung eines regionalen Operationsmodells (Iberia / Lateinamerika)
    • Leitung sehr großer internationaler Open-Innovation-Projekte (u.a. Entwicklung disruptiver digitaler Geschäftsmodelle in Asien, Cyber Security)
    • Aufbau eines Start-Ups in China / Singapur
  • Durchführung von Forschungsarbeiten zum internationalem Projektmanagement und internationaler Strategieentwicklung im Rahmen der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik (AKBP) mit besonderem Schwerpunkt auf die deutsch-indische Zusammenarbeit. Publikationen im Schnittfeld: Interkulturalität – Management – Digitalisierung.
  • Ruf an die Hochschule München


Publikationen (Auszug)


Monographien:


  • Ittstein, Daniel Jan (2008): Potenziale der Musik als strategisches Instrument Auswärtiger Kultur- und Bildungspolitik am Beispiel der deutsch-indischen Beziehungen. Marburg: Tectum.
  • Ittstein, Daniel Jan (2002): Kulturen im Dialog: deutsche auswärtige Kulturpolitik in Indien und internationales Projektmanagement am Beispiel der Deutschen Festspiele in Indien 2000/2001. Diplomarbeit. Passau: Universität Passau.


Herausgeberschaften:


  • Brandstetter, Nicole / Dobler, Ralph-Miklas / Ittstein, Daniel Jan (2020): Künstliche Intelligenz – interdisziplinär. München: UVK (in Vorbereitung).
  • Dobler, Ralph-Miklas / Ittstein, Daniel Jan (2019): Fake - interdisziplinär. München: UVK.
  • Helmolt, Katharina von / Ittstein, Daniel Jan (2018): Digitalisierung und (Inter-) Kulturalität. Formen, Wirkung und Wandel von Kultur in der digitalisierten Welt. Stuttgart: ibidem.
  • Dobler, Ralph-Miklas / Ittstein, Daniel Jan (2018): Digitalisierung - interdisziplinär. München: UVK.


Artikel:


  • Ittstein, Daniel Jan (2020): Künstliche Intelligenz & Kultur (Arbeitstitel). In: Brandstetter, Nicole / Dobler, Ralph-Miklas / Ittstein, Daniel Jan (2020): Künstliche Intelligenz – interdisziplinär. München: UVK (in Vorbereitung).
  • Ittstein, Daniel (2020): Global Virtual Innovation Teams – die Rolle der Virtualität bei transnationalen virtuellen Design Thinking Prozessen, Baden-Baden: Nomos (in Druck).
  • Ittstein, Daniel Jan (2019): Intercultural Copycats – innovative Imitation digitaler Geschäftsmodelle. In: Dobler, Ralph-Miklas / Ittstein, Daniel Jan (2019): Fake - interdisziplinär. München: UVK. S. 83-122.
  • Ittstein, Daniel Jan (2018): „Interkulturalität bei digitaler Geschaftsmodellinnovation am Beispiel von Amazons Markteintritt in Indien“. In: Helmolt, Katharina von / Ittstein, Daniel Jan (Hrsg.) Digitalisierung und (Inter-) Kulturalität - Formen, Wirkung und Wandel von Kultur in der digitalisierten Welt. Stuttgart: ibidem. S. 215–241.
  • Ittstein, Daniel Jan (2018): „Robotics & beyond: globaler Fortschritt, Wachstum und Arbeit in Zeiten der Digitalisierung“. In: Dobler, Ralph-Miklas / Ittstein, Daniel Jan (Hrsg.) Digitalisierung interdisziplinär. München: UVK. S. 31-46.



Organisation wissenschaftlicher Tagungen; Konferenzen, Vorträge 2017-2020 (Auszug)



Veranstaltung von Tagungen, Konferenzen und Ringvorlesungen:


  • „Interkulturalität digital – Digitalisierung interkulturell?!“ (Konferenz an der Hochschule München, 17.-18.11.2017) gemeinsam mit Prof. Dr. Katharina von Helmolt.
  • „Bildung in einer digitalisierten Welt“ (Interdisziplinäre Ringvorlesung an der Hochschule München, 2018/19) gemeinsam mit Prof. Dr. Ralph-Miklas Dobler.
  • „FAKE – interdisziplinär“ (Interdisziplinäre Ringvorlesung an der Hochschule München, 2018) gemeinsam mit Prof. Dr. Ralph-Miklas Dobler
  • „Digitalisierung – interdisziplinär“ (Interdisziplinäre Ringvorlesung an der Hochschule München, 2017/18) gemeinsam mit Prof. Dr. Ralph-Miklas Dobler


Vorträge:


  • "Global Virtual Innovation Teams“ (Konferenz Transnationale Arbeit und Arbeitsbeziehungen, Hochschule Fulda, Juni 2018).
  • „Innovative Imitation von digitalen Geschäftsmodellen“ (Ringvorlesung, Hochschule München, Oktober 2018).
  • „Robotics & Beyond“ (Career Center, Hochschule München, Oktober 2017).
  • „Robotics & Beyond“ (Ringvorlesung, Hochschule München, Mai 2017).
  • „Digitale Disruption in der Rückversicherung“ (Münchner Rückversicherungsgesellschaft, März 2017).


Kurse und Veranstaltungen 2017-2020 (Auszug):


  • Kulturmanagement (interdisziplinäres Seminar, Studium Generale, Hochschule München, 2020/2021) gemeinsam mit Prof. Matthias Stoffels (Musikwissenschaft).
  • „Interkulturalität - Modelle und Methoden“ (Seminar, Master für Interkulturelle Kommunikation und Kooperation, München 2020) gemeinsam mit Prof. Dr. Katharina von Helmolt (Sprachwissenschaft)
  • „Interculturality in virtual Collaboration“ (virtuelles Projektseminar, Master für Interkulturelle Kommunikation und Kooperation, München, 2020)
  • Digitaler Feminismus (interdisziplinäres Seminar, Hochschule München, 2019-2020) gemeinsam mit Prof. Dr. Ralph-Miklas Dobler (Bild- und Medienwissenschaft).
  • Urbanisierung – interdisziplinär (interdisziplinäres Seminar, Hochschule München, 2019-2020) gemeinsam mit Prof. Dr. Nicole Brandstetter (Literaturwissenschaft) und Prof. Dr. Ralph-Miklas Dobler (Bild- und Medienwissenschaft).
  • „Artificial Intelligence for Good“ (Open Innovation Challenge, Englisch, Hochschule München, 2019-20).
  • „Interkulturelles Design digitaler Produkte und Geschäftsmodelle“ (Forschendes Lernen, Hochschule München, seit WS 2016-2018)
  • „Social Impact Night“ (Interdisziplinäre Open Innovation Challenge, Social X Factor, Hochschule München, 2020).
  • „Zukunft denken“ (Interdisziplinäres Seminar, Hochschule München, 2019) gemeinsam mit Prof. Dr. Nicole Brandstetter (Literaturwissenschaftlerin) und Prof. Dr. Ralph-Miklas Dobler (Kunst- und Medienwissenschaftler).
  • „Global Digital Entrepreneurship“ (Interdisziplinäres Seminar, English, Hochschule München, 2018/19).
  • „Virtuelle Führung von Teams” (Interdisziplinäres Seminar, Hochschule München, 2018/19).
  • „Interkulturelles Management“ (Vorlesung, weiterbildender Master, Hochschule München, 2015-2019).
  • „Artificial Intelligence in HR Management” (Open Innovation Challenge gemeinsam mit der Deutschen Telekom-HQ, Master, English, Hochschule München, 2019).
  • „Digital Tools & Virtual Reality in Global Virtual Teams“ (Interdisziplinäres virtuelles Projekt, berufsbegleitender Bachelor, English, gemeinsam mit Studierenden aus Slowenien, Finnland und Deutschland, Hochschule München, 2019).
  • „Zukunft denken – unternehmerisch“ (Interdisziplinäres Seminar, Hochschule München, 2019).
  • „Angst“ (Interdisziplinäre Open Innovation Challenge, Social X Factor, Hochschule München, 2019).
  • „Berlin24“ (Interdisziplinäres Seminar in der Reihe #cities24, Hochschule München, 2019) gemeinsam mit Prof. Dr. Nicole Brandstetter und Prof. Dr. Ralph-Miklas Dobler.
  • „Corporate Identity“ (Interdisziplinäres Seminar, Hochschule München, 2017-2019) gemeinsam mit Prof. Dr. Nicole Brandstetter und Prof. Dr. Ralph-Miklas Dobler.
  • „Roboter und Künstliche Intelligenz“ (Interdisziplinäre Open Innovation Challenge, Social X Factor, Hochschule München, 2018).
  • „Virtual Reality and Robotics in Global Virtual Teams“ (Interdisziplinäres virtuelles Projekt, berufsbegleitender Bachelor, English, gemeinsam mit Studierenden aus Slowenien, Finnland und Deutschland, Hochschule München, 2018).
  • „Global Management Simulation“ (Computerbasierte Managementsimulation, English, Hochschule München, 2018-2019).
  • „Künstliche Intelligenz in der Wirtschaft (Interdisziplinäres Seminar, Hochschule München, 2018/19).
  • „Global Digital Entrepreneurship“ (Interdisziplinäres Seminar, English, Hochschule München, 2018/19).
  • „Künstliche Intelligenz – interdisziplinär” (Interdisziplinäre Vorlesung, Hochschule München, 2018/19) gemeinsam mit Prof. Dr. Nicole Brandstetter und Ralph-Miklas Dobler und teilweise Einbindung der MunichRE.
  • „Global Virtual Innovation Teams & Artificial Intelligence“ (Interdisziplinäres Seminar, English, Hochschule München, 2018/19).
  • „Virtuelle Innovationsteams” (Interdisziplinäres Seminar, Hochschule München, 2018/19).
  • „Wissenschaftliche Modelle und Methoden“ (Forschungsseminar, weiterbildender Master, Hochschule München, 2016-2019).
  • „3D Druck“ (Interdisziplinäre Open Innovation Challenge, Social X Factor, Hochschule München, 2017).
  • „Blockchain technology in Re-Insurance Business” (Open Innovation Challenge gemeinsam mit der MunichRe - HQ, Master, English, Hochschule München, 2018).
  • „Introduction into Marketing“ (Computerbasierte Marketingmanagementsimulation, English, Hochschule München, 2018).
  • „Interkulturelles Management“ (Vorlesung, weiterbildender Master, Hochschule München, 2015-2019).
  • „Internationale Projekte erfolgreich planen, organisieren und implementieren“ (Vorlesung, berufsbegleitender Bachelor, Hochschule München, 2016-2018).
  • „Intercultural Copycats“ (Interdisziplinäres Forschungsseminar, Hochschule München, 2017-2018).
  • „Internationale Wirtschaftsbeziehungen“ (Vorlesung, berufsbegleitender Bachelor, Hochschule München, 2016-2017).
  • „Erfolgreiche Führung, Kommunikation und Kooperation in internationalen Projekten“ (Interdisziplinäres Seminar, Hochschule München, 2016-2018).
  • „Interkulturelle Innovation“ (Interdisziplinäres Forschungsseminar, Hochschule München, 2016-2017).
  • „Internationales Projektmanagement“ (Vorlesung, Hochschule München, 2016-2018).



Mitgliedschaften, Gremienarbeit, Selbstverwaltung, Auszeichnungen (Auszug)


  • Mitglied des Fakultätsrats (Fakultät 13, Hochschule München, seit 2016).
  • Leitung Wirtschaft (Fakultät 13, Hochschule München, seit 2017).
  • Mitglied des Paritätischen Ausschusses (Fakultät 13, Hochschule München, seit 2019).
  • Stellvertretender Vorsitzender des Berufungsausschusses „Politik“ – erste und zweite Ausschreibung (Fakultät 13, Hochschule München, seit 2017).
  • Stellvertretender Vorsitzender der Prüfungskommission des berufsbegleitenden Studienganges „Internationales Projektmanagement“ (Fakultät 13, Hochschule München, 2016-2017).
  • Projektleitung zum Aufbau eines virtuellen Projektmanagement-Hochschulzertifikats für Geflüchtete (2016-2017) – Drittmittelfinanziert.
  • Fraunhofer Gesellschaft Alumni-Verein.
  • Excellence in Entrepreneurship Education Award 2019 (Gewinner)
  • Preis für herausragende Lehre an den bayerischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften und Technischen Hochschulen 2020 (nominiert)
  • Oskar von Miller Lehrpreis 2019 (nominiert)
  • Oskar von Miller Lehrpreis 2018 (nominiert)


Studium Generale


Sie erreichen uns per Mail (siehe Link über Sekretariat Kontakt). In Ausnahmefällen: Sekretariat Tel. 089 1265-4301, Mo 9-13.00, Di, Do 11-13.00 Uhr

Interkulturelle Kommunikation & Kooperation

Masterstudiengang: Kontakt + Öffnungszeiten
Telefon 089 1265-4307
Mo. bis Fr.: 09.00 bis 16.00 Uhr
T 3.006, Dachauer Straße 100a