Interkulturelles Kommunikationstraining

Ilaria Carrara Cagni

Ich habe mich für den Masterstudiengang Interkulturelle Kommunikation und Kooperation entschieden, weil ich dort Antworten auf viele offene Fragen gefunden habe. Mit einer sehr interkulturellen Kindheit und Schulzeit als Basis, konnte ich viel von dem gelernten Wissen anwenden, um Kompetenzen zu entwickeln, die ich sofort in meinem beruflichen Alltag anwenden konnte.


Dies ermöglichte eine Weiterentwicklung in einem großen globalen Unternehmen und gleichzeitig eröffnete es eine neue nebenberufliche Perspektive als interkulturelle Kommunikationstrainerin.